DATENSCHUTZ­HINWEISE

Ergänzende Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten bei Nutzung unserer Kontaktformulare

In unserer allgemeinen Datenschutzrichtlinie finden Sie wichtige Informationen zum Datenschutz bei Jaguar.

Ergänzend dazu geben wir Ihnen im folgenden Abschnitt weitere detaillierte Informationen, was mit Ihren personenbezogenen Daten geschieht, die Sie zur Kontaktaufnahme bzw. zur Anfrage eines unserer Services in einem der Formulare auf unserer Website eingeben.

Probefahrt/Händler-Kontakt-Anfrage-Formular:

Sofern Sie über eines der hierfür bereitgestellten Formulare eine Probefahrt bei einem Jaguar Händler oder die Kontaktaufnahmen durch einen unserer Händler z.B. für ein Beratungsgespräch, die Erstellung eines Angebots etc. anfragen möchten, sind zur Bearbeitung Ihrer Anfragen folgende Angaben erforderlich und daher als Pflichtfelder hinterlegt:

  • Ihre Anrede, Ihr Vor- und Nachname, damit wir wissen, vom wem die Anfrage stammt und wir Sie korrekt ansprechen können.
  • Ihre Telefonnummer, da wir Sie zur schnellen und bequemen Koordination eines Termins anrufen werden und danach durch einen weiteren Nachfassanruf sicherstellen, dass Ihre Anfrage ordnungsgemäß erfüllt wurde.
  • Ihre E-Mailadresse, falls wir Sie telefonisch nicht erreichen können z.B. weil Sie sich versehentlich bei der Eingabe Ihrer Telefonnummer vertippt haben
  • Das Jaguar Modell, für das Sie sich interessieren
  • Den von Ihnen bevorzugten Händler, an den Ihre Anfrage weitergeleitet werden soll
  • Das Land in dem Sie wohnen, da wir nur Termine für Händler in Deutschland vermitteln können. Sofern Sie keinen Wohnsitz in Deutschland besitzen, werden wir Ihre Anfrage innerhalb der EU an die zuständigen Kollegen weiterleiten.
  • Ihre Altersgruppe, da Probefahrten aus Versicherungsgründen erst ab 25 Jahren vermittelt werden können

Darüber hinaus können Sie im Formular optional weitere Abgaben machen wie beispielsweise Ihre vollständige postalische Anschrift, die Marke/Modell/Baujahr Ihres aktuellen Fahrzeugs und den Kaufhorizont nennen, sowie uns mitteilen, ob und auf welchen Wegen wir auch nach der Bearbeitung Ihrer konkreten Anfrage zukünftig mit Ihnen in Kontakt treten dürfen (Werbeeinwilligung) damit wir und Ihr zuständiger Jaguar Händler Ihnen auch später noch auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Angebote unterbreiten können.

Nach Eingang Ihrer Testfahrt-/Händlerkontaktanfrage wird Sie das Jaguar Service Center telefonisch kontaktieren, um vorbereitend und zur besseren Betreuung, Ihre weiteren Wünsche aufzunehmen z.B. einen bestimmten Wunschtermin, Interesse an einer spezielle Motorisierung, ggf. bestimmte Ausstattungswünsche des Fahrzeugs etc. Diese selbstverständlich ebenfalls freiwilligen Angaben werden ergänzend in unserer Datenbank erfasst, gespeichert und zusammen mit Ihren im Formular gemachten Angaben an den von Ihnen ausgewählten Jaguar Händler weitergeleitet. Dieser Händler verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten ebenfalls zum Zweck der Erfüllung Ihrer Anfrage d.h. z.B. Kontaktaufnahme zur Terminabsprache, Durchführung der Testfahrt, Zusendung des gewünschten Angebots etc. und, sofern Sie Ihre darüber hinausgehende Einwilligung erteilt haben, für die gleichen o.g. Werbezwecke.

Broschürenbestellung

Für einige unserer Jaguar Modelle bieten wir Ihnen die Möglichkeit, über die auf unserer Website bereitgestellten Formulare, kostenlos eine gedruckte Produktbroschüre zum Erhalt per Post bestellen.

Zur Bearbeitung Ihrer diesbezüglichen Anfragen sind folgende Angaben erforderlich und daher als Pflichtfelder hinterlegt:

  • Das Jaguar Modell, für das Sie sich interessieren
  • Ihre Anrede, Ihr Vor- und Nachname, damit wir wissen, vom wem die Anfrage stammt und wir Sie korrekt ansprechen können.
  • Ihre vollständige postalische Adresse, damit wir Ihnen die gewünschte Broschüre per Post zusenden können.

Darüber hinaus können Sie im Formular optional weitere Abgaben machen wie z.B. weiteren Kontaktdaten wie Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mailadresse, Ihre Altersgruppe angeben, die Marke/Modell/Baujahr Ihres aktuellen Fahrzeugs und den Kaufhorizont nennen, sowie uns mitteilen, ob und auf welchen Wegen wir auch nach der Bearbeitung Ihrer konkreten Anfrage zukünftig mit Ihnen in Kontakt treten dürfen (Werbeeinwilligung) damit wir Ihnen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Angebote unterbreiten können.
Falls Sie uns Ihre Einwilligung zur Kontaktaufnahme per Telefon erteilen, wird das Jaguar Service Center Sie wenige Tage nach dem Broschürenversand anrufen, um Ihre Fragen beantworten zu können und auf Wunsch einen Händlerkontakt/Testfahrt zu vermitteln.

E-Newsletterbestellung

Wenn Sie von uns über unsere Produkte, Services und Angebote regelmäßig per E-Mail auf dem Laufenden gehalten werden möchten, können Sie mit den auf unserer Website hierfür bereitgestellten Formularen unseren E-Newsletter bestellen.

Wenn Sie darüber hinaus exklusive Informationen und Einladungen im Rahmen der Einführung eines bestimmten neuen Modells erhalten möchten, können Sie sich hierfür auf den bereitgestellten Formularen für dieses konkrete Modell in einem –žCircle–œ eintragen.

Um Ihnen den gewünschten E-Newsletter bzw. die Informationen per E-Mail zusenden zu können, sind folgende Angaben erforderlich und daher als Pflichtfelder hinterlegt:

  • Ihre Anrede, Ihr Vor- und Nachname, damit wir wissen, vom wem die Anfrage stammt und wir Sie korrekt ansprechen können.
  • Ihre E-Mailadresse
  • Ihre Werbe-Einwilligung für den Kanal E-Mail
  • Sie erhalten nach Registrierung für den E-Newsletter eine E-Mail, in der Sie einen Bestätigungslink klicken müssen, um Ihre Registrierung zu verifizieren.

Darüber hinaus können Sie im Formular optional weitere Abgaben machen wie z.B. weiteren Kontaktdaten wie Ihre postalische Adresse und Ihre Telefonnummer, die Jaguar Modelle, für die Sie sich besonders interessieren, Ihre Altersgruppe angeben, die Marke/Modell/Baujahr Ihres aktuellen Modells und den Kaufhorizont nennen, damit wir Ihre Interessen bei der Zusammenstellung der Themen der E-Newsletter soweit möglich berücksichtigen können. Darüber hinaus können Sie zusätzlich eine Werbeeinwilligung auch für den Kanal Post erteilen – dann erhalten Sie gelegentlich postalische Mailings und ggf. unser Kundenmagazin –“ sowie den Kanal Telefon – dann werden wir Sie ggf. anrufen, um Sie zu einer Marktforschungsstudie einzuladen oder Sie evtl. auf besonders interessante Angebote telefonisch aufmerksam zu machen.

Auftragsdatenverarbeiter:

Zur Datenverarbeitung bedienen wir uns externer Dienstleister, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag und ausschließlich auf unsere Weisung empfangen und innerhalb der EU für uns verarbeiten. Diese sogenannten Auftragsdatenverarbeiter unterliegen den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes und unserer strengen Kontrolle, mit der wir sicherstellen, dass alle Vorgaben eingehalten werden.

Gesetzliche Grundlage:

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Erfüllung Ihrer Anfrage erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung durch die Nutzung eines unserer Kontaktformulare.

Die Speicherung erfolgt bis zu einem Widerruf der erteilten Einwilligung.

Widerrufsrecht

Die im Rahmen der Nutzung unserer Kontaktformulare erteilten Einwilligungen können Sie jederzeit widerrufen.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an uns
kontakt@jaguar-servicecenter.de

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.